Jonas – a Mothers Teenage(r) Dream

Da verliebe ich mich  in meinen Traummann und im Schlepptau hat er 2 Jungs.

Als Eltern macht man sich Gedanken darüber ob die KInder sich untereinander verstehen, ob man selber als neuer Partner akzeptiert und im besten Fall gemocht wird und eben auch ob man selber die KInder des Partners mag.

Ich musste mir in keiner Sekunde Gedanken darüber machen. Schon bei unserer ersten zufälligen Begegnung am See, habt ihr Jungs mich erobert obwohl ich da noch nichtmal darüber nachgedacht habe mich in Papa zu verlieben. Das war übrigens am 03. September 2016 🙂

Wahnsinn was in den letzten 7 Monaten passiert ist, wieviele Visionen Du schon hattest und Wasserschlachten am Tisch statt gefunden haben. In null komma nix sind wir zu einer Großfamilie geworden und das Projekt Freaky Family funktioniert so problemlos nur aus 2 Gründen. Grund 1 ist die Liebe und Grund 2 ist die Tatsache das jeder von uns so sein kann wie er ist. Egal ob es ihr Kinder seid oder wir Erwachsenen, niemand muss sich verstellen und nur so kann das Leben funktionieren. Das ich in Deinem Vater meinen Traumman gefunden habe ist für sich schon ein Wunder für das ich unendlich dankbar bin, aber das wir alle unser Leben so leben können wie wir es tun, ist einfach nur bewundernswert.

Heute ist der 12. April 2017 und es ist Dein Geburtstag. Nachdenklich, ein wenig traurig und vor allen Dingen verdammt glücklich würde ich meinen heutigen Gemütszustand beschreiben.

Nachdenklich und traurig bin ich weil ich die letzten 16 Jahre mit Dir verpasst habe, weil Du heute nicht bei uns bist und weil ich Dir heute nicht die Aufmerksamkeit entgegen bringen kann, die Dir immer aber vor allem auch heute zusteht. Du überschreitest eine magische Grenze – 16, zu meiner Zeit war das der heiss ersehnte Stufenwechsel! Man durfte ganz offiziell bis 24 Uhr in die Kneipe oder Disco, man durfte Bier trinken und ohne Eltern in Urlaub fahren, 80 `er fahren ….Freiheit auf ganzer Ebene.

Weißt Du eigentlich das ich Dich liebe?! Ich liebe Dich genauso wie Inka und genau wie für Inka würde ich auch für Dich sterben und natürlich auch für Deinen Bruder. Für mich macht es keinen Unterschied ob Du mein eigener Sohn bist oder nicht. Ihr seid meine KInder und Du bist mein Großer. Ich bin unendlich glücklich und dankbar darüber, dass Du bei uns lebst und für Papa und mich ist es wahnsinnig schön zu sehen, wie Du stetig an Selbstbewusstsein gewinnst und Dich wohl fühlst. Für Inka bist Du der tollste große Bruder und sie liebt Dich so sehr. Ich platze vor Stolz wenn ich Dich beim Gitarre spielen beobachte und wenn Du mal wieder die Hand Gottes bist, weiß ich genau wir machen alles richtig. Aber Du Jonas, Du machst auch alles richtig. Du bist genau so wie Du bist perfekt! Deine Verrücktheit, Deine Faulheit, Deine Fehler, Dein Lachen, Deine Einstellung zum Leben, Deine Fähigkeit uns alle mit Deiner liebevollen und lustigen Art zu verzaubern…..das alles macht unser Freaky Family Patchworkleben zu dem was es ist….eine einzigartige Reise mit möglichst vielen schönen Erinnerungen.

Heute wirst Du Opfer von meinem romantischen Scheiss. Ich möchte Dir einfach sagen, dass ich Dich liebe, dass ich immer für Dich da bin und im Hintergrund mit geladener Waffe und geschärften Messern sitze, die ich in sekundenschnelle ziehen werde, wenn Dir jemand weh tut oder Gefahr droht.

Deine Belange ( und auch die der anderen beiden) werden immer über meinen stehen und ich werde immer dafür sorgen, dass es Dir an nichts fehlt. Ich werde darauf aufpassen, dass Du Dich für nichts und niemanden aufgibst oder verstellst. Ich werde jeden Weg mit Dir gehen und Dir dabei helfen Deine Ziele zu erreichen. Ich werde Dich aber auch stolpern lassen und Dir immer offen meine Meinung sagen. Grob zusammen gefasst werde ich Dich immer behandeln wie meinen eigenen Sohn. Solange ich kann, werde ich dafür sorgen das Dein Leben unbeschwert, verrückt, und vollgestopft mit Erlebnissen ist, die Du nie vergessen wirst.

Ich kann nicht verhindern das wir älter werden, aber ich kann dafür sorgen das wir Spaß dabei haben.

Danke das es Dich für mich und Inka gibt!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.